Angebote zu "Zonen" (14 Treffer)

Bikeline Radatlas Hamburg 1 : 20 000
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DER Stadtplan für alle Alltagsradler, Ausflügler und Radurlauber in Hamburg! Vom ADFC Landesverband Hamburg getestetes und empfohlenes Radroutennetz, 1.800 km Radwege, Radspuren und Radfahrstreifen. Es ist ein komplettes Straßenverzeichnis enthalten und die Einbahnstraßen, verkehrsberuhigten Gebiete und Tempo 30-Zonen sind in den Karten verzeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Hamburg 1 : 10 500 / 1 : 22 000 als Buch von
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hamburg 1 : 10 500 / 1 : 22 000:Einzelkarten: Hamburg 1:22 000 Hamburg Zentrum 1:10 500 Blankenese 1:22 000 Hamburg Flughafen 1:22 000 Hamburger Hafen 1:25 000 Großraum Hamburg 1:130 000 Nahverkehrskarte HVV Germany administrative & time zone Borch Map. 9. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Tote Zonen, Hörbuch, Digital, 1, 438min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die SS-Männer Heinrich und Manfred sind seit ihrer Hamburger Schulzeit befreundet. Beide sind in Weißrussland im Einsatz, wo es 1943 zu einer gnadenlosen Jagd auf Partisanen kommt. Als der SS-General Steiner bestialisch ermordet wird, soll Heinrich den Fall aufklären. Ein Partisan verrät ihm, dass er in Manfreds Auftrag Steiner in einen Hinterhalt gelockt hat. Denn Manfred will das Gold, das Steiner im Osten zusammengeraubt hat. Und dann gibt es kein Halten mehr. Im August 1943 erklärt die SS weite Teile Weißrussland zu ´´toten Zonen´´ - Landstriche, die von Partisanen und Juden ´´gereinigt´´ werden sollen. Eine grausame Hetzjagd beginnt. Auf der Grundlage realer Kriegsereignisse har der Däne Simon Pasternak seinen verstörenden und provozierenden Roman konsequent aus der Sicht der Täter geschrieben. Gelungen ist ihm ein Stück Literatur, das 2013 als ´´Das spannendste Buch Dänemarks´´ ausgezeichnet wurde. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Samy Andersen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/000139/bk_lind_000139_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Melt Zone: A Robert Spire Thriller, Book 3 , Hö...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

A mysterious structure is found buried beneath the Antarctic ice. Undiscovered for decades...it should have remained that way. A team of climatologists are sent on a routine expedition to Antarctica to investigate a rapidly melting glacier, where they make a startling discovery.... In Europe, a secret Nazi document surfaces which points to a historical government secret, and which appears connected to events unfolding in Antarctica. Robert Spire, tasked to hunt for the secret document, soon becomes the hunted, as he is chased across Europe in this fast-paced action thriller. Spire soon discovers that sinister forces are at work. Forces that will do all they can to protect the secret that lies buried beneath the Antarctic ice.... In 1938, the German New Swabia Expedition left Hamburg for Antarctica aboard the MS Schwabenland. The secret expedition arrived at the Princess Martha Coast, in an area which had been claimed by Norway as Dronning Maud Land, and began charting the region...75 years later, satellite photographs discover something very odd occurring in Eastern Antarctica.... Rapid Antarctic ice melt.... Just before Europe´s Envisat satellite malfunctions, it photographs a mysterious melt zone during a fly-over of Eastern Antarctica. After analyzing the photographs, the UK´s GLENCOM - Global Environmental Command - Unit, sends three of its climatologists to investigate, but as they search the site, a vast crevasse opens in the ice, swallowing them up. They survive the fall, but make a startling and lethal discovery. A hunt across Europe.... GLENCOM agent and environmental lawyer, Robert Spire, is tasked to investigate a Cologne-based company whose origins appear linked to the events unfolding in Antarctica. As Spire suspects a possible government conspiracy, things take a sinister turn, as clues lead him to the discovery of a 70-year-old Nazi document and an Antarctic mystery that may have lasted for 70 years. 1. Language: English. Narrator: David Loving. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/084927/bk_acx0_084927_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
The Rant Zone: An All-Out Blitz Against Soul-Su...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In this fourth installment of his acclaimed Rants series, bestselling author, Emmy Award-winning talk-show host, and wisecracking analyst for ABC´s Monday Night Football Dennis Miller makes hamburger meat out of society´s most sacred cows. And he does it as only he can, with the kinds of allusions that require high SAT scores or at least a smart crib sheet. This time around, Miller takes on child stars with rap sheets, women with bigger muscles than his own, herbs you don´t smoke, God, and football. As always, nothing is out-of-bounds. 1. Language: English. Narrator: Dennis Miller. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/harp/001313/bk_harp_001313_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
The Aftermath , Hörbuch, Digital, 1, 581min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The downloadable, digital audiobook edition of Rhidian Brook’s powerful new thriller The Aftermath, read by the actor Leighton Pugh. Hamburg, 1946: Thousands remain displaced in what is now the British Occupied Zone. Charged with overseeing the rebuilding of this devastated city and the de-Nazification of its defeated people, Colonel Lewis Morgan has requisitioned a fine house on the banks of the Elbe, where he will be joined by his grieving wife, Rachael, and only remaining son, Edmund. But rather than force its owners, a German widower and his traumatised daughter, to leave their home, Lewis insists that the two families live together. In this charged and claustrophobic atmosphere all must confront their true selves as enmity and grief give way to passion and betrayal. The Aftermath is a stunning novel about our fiercest loyalties, our deepest desires, and the transforming power of forgiveness. 1. Language: English. Narrator: Leighton Pugh. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/pauk/000399/bk_pauk_000399_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Gentrifidingsbums - oder eine Stadt für alle
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn draußen nur noch das leise Raspeln von Rollkoffern auf dem Pflaster zu hören ist, wo sich früher die Nachbarn mit der Hupe rausgeklingelt haben; wenn das Bauschild vor dem Apartment-Rohbau das Viertel als ´´bunt und frech´´ anpreist; wenn die Suche nach einem WG-Zimmer zur Castingshow wird; wenn die Ballonseidenanzug-Träger an den Stadtrand ziehen; wenn der türkische Elektrohöker einem Flagshipstore weicht und selbst nachts um halb zwei noch Leute mit aufgeklapptem Macbook in der Bar sitzen: Dann ist es allerhöchste Zeit, sich Gedanken zum Thema Gentrifizierung zu machen. Eine Linke könne heute nur aus einer Bewegung hervorgehen, die gegen Gentrifizierung und die Rendite kämpft, meint der italienische Philosoph Toni Negri. Genau dies geschieht derzeit in Hamburg: Eine unübersichtliche ´´Multitude´´ macht sich auf, an den Grundfesten der neoliberalen Metropole zu rütteln. Mitten in der Premium 1A-Lage der innerstädtischen Shopping- und Office-Zone besetzen Künstler und Aktivisten in Hamburg ein halbverfallenes ehemaliges Arbeiterquartier. Das ´´Gängeviertel´´ wird zur Besetzung der Herzen, die nostalgische Senioren und postautonome Wursthaarträger zusammenführt im Kampf gegen Investorenarchitektur und Verdrängung. In einem Manifest mit dem Titel ´´Not In Our Name, Marke Hamburg´´ verwahrt sich fast die gesamt Kulturszene dagegen, zum Standortfaktor für eine Stadt zu werden, deren Sahnelagen nur den Besserverdienenden zustehen. Schrebergärtner und Baumschützer, Kiez-Rentner und prekäre Desktop-Jobber, freie Künstler und Mieter-Aktivisten: Überall ist plötzlich vom ´´Recht auf Stadt´´ die Rede.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Koffer auf dem Scheunenboden
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bärbel Goebel, 1939 in Berlin geboren, schildert Kindheit und Jugend während des Zweiten Weltkriegs und in der Nachkriegszeit bis zur Flucht aus der DDR Ende 1960. Der Vater ist Sanitätssoldat und wird in Nordafrika Opfer des Krieges. Die Autorin wächst nach Evakuierungsjahren in Ostpreußen und Thüringen ungefähr auf halbem Weg zwischen Berlin und Hamburg im Dorf Groß-Warnow auf. Die nahe Elbe ist Grenzfluss der sowjetischen und der britischen Zone. Lastzüge versorgen West-Berlin und rollen nahezu pausenlos über die F 5. Doch beinahe über Nacht ist kein Westauto mehr zu sehen. Berlin wird aus der Luft versorgt. Die Aufzeichnungen halten das Leben in der Westprignitz fest. Traditionelle dörfliche Strukturen scheinen sich kaum zu verändern. Die Jahre gehen dahin. Der Urgroßvater stirbt, die Großmutter, zuletzt die Urgroßmutter. Die Bundesrepublik wird gegründet, dann die DDR. Hier binden staatliche Organisationen die Jugend ein: Junge Pioniere, FDJ, GST. Ernteeinsätze gehören zum Schulalltag. Die Erzählerin wechselt nach dem Abitur in Wittenberge auf das Pädagogische Institut Güstrow. Hier studiert sie die Schulfächer Deutsch und Russisch. In fröhlicher Studentenrunde erzählt man sich Witze. Was sie von einem Westbesucher aufgenommen hat, ist politisch brisant. Ein Kommilitone verpetzt sie an die Hochschulleitung. Die Studentin wird vom Studium relegiert und zu einem Jahr Bewährung in der sozialistischen Produktion verurteilt. Zwei Monate vor Ablauf kündigt sie im Nähmaschinenwerk Wittenberge und flieht knapp acht Monate vor dem Bau der Mauer mit ihrer Mutter über Berlin nach Westdeutschland. Mit 106 Abbildungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gewalt. Macht. Widerstand.
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Projekt einer emanzipatorischen linken Alternative zum kapitalistischen System ist auch mit der Frage der Mittel zu dessen Überwindung verbunden. Beim G20-Gipfel im Juli 2017 in Hamburg waren es die Bilder des Protestes, die die öffentliche Wirkung des Treffens bestimmt haben. Militante Aktionsformen spielten dabei eine wichtige Rolle. Waren diese Ereignisse Vorboten eines kommenden Aufstandes oder Strohfeuer einer Revolte, die sich in der bloßen Konfrontation mit der Polizei erschöpft hat? Brennende Barrikaden und Autos, geplünderte Geschäfte sowie eine vorübergehende polizeifreie Zone haben zu unterschiedlichen politischen Bewertungen in der radikalen Linken geführt. Das vorliegende Buch unternimmt den Versuch, die Hamburger Ereignisse des Juli 2017 mit Blick auf die militanten Aktionsformen zu analysieren. Ein Augenmerk liegt auf der Frage, inwieweit die radikale Linke heute in der Wahl ihrer Mittel an politische Überlegungen linker Theoretiker innen anknüpft. Mit der Bezugnahme auf Arbeiten von u.a. Hannah Arendt und Herbert Marcuse werden die aktuellen Möglichkeiten und Perspektiven einer revolutionären Veränderung untersucht. Dabei sollen unterschiedliche Vorstellungen über militante linke Politikkonzepte nicht als sich widersprechende Positionen begriffen werden, sondern als produktiver Streit um die richtige Strategie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot